Posted in DecorganizingPlanungZuhause

Instant-Speiseplan

Auf zahlreichen Blogs kann man sie finden: Fertige Wochenpläne mit Rezepten und ganz unterschiedlichen Schwerpunkten. Mit ein bisschen Recherche findest du sicher deine*n Lieblings-Blogger*in – der/die genau nach deinem Geschmack kocht und dich jede Woche mit neuen Rezepten überrascht.

Die Sofort-Lösung

Noch einfacher geht es mit dem unendlichen Speiseplan aus meinem Shop. Ein Plan denn du alle 4 Wochen wiederholst und einfach saisonal variieren kannst.

Das Set enthält einen dekorativen Monatsplan und die passenden Rezepte und macht dir den Einstieg in die Speiseplan-Welt einfach wie nie.

unendlicher Speiseplan hängt in der Küche an der Wand
Monatsübersicht des unendlichen Speiseplans von Alltagsfreuden

Nachhaltig, budgetschonend und gesund

Dieser Plan eignet sich perfekt für Familien. Beim Erstellen habe ich großes Augenmerk auf nachhaltige, budgetschonende und gesunde Ernährung ohne Verzicht gelegt.

Daher enthält der Plan pro Woche 4 vegetarische Gerichte, eines mit Fisch und zwei mit Fleisch. Herzhafte Gerichte werden ab und an durch Süßspeisen aufgelockert.

Beispielrezept aus dem unendlichen Speiseplan von Alltagsfreuden

Schnell geplant & schnell gekocht

Die meisten Gerichte haben eine sehr kurze Vorbereitungszeit, ergänzt mit einigen wenigen aufwändigeren Rezepten.

Die Zeitangaben sind geteilt in Blöcke in denen du aktiv in der Küche stehst und Wartezeiten in denen du etwas anderes erledigen kannst.

Dein Arbeitsaufwand verringert sich weiter durch mindestens ein Gericht in der Woche welches gut zum Vorkochen und Einfrieren geeignet ist. Kochst du also in Woche 1 die doppelte Menge brauchst du in Woche 5 nur Auftauen.

Discounter oder Bio-Laden

Je nach dem wo du einkaufst, sind die Gerichte etwas günstiger oder teurer als angegeben. Doch du wirst schnell merken: Speiseplanung spart nicht nur Zeit sondern auch Geld.

Die DIY-Lösung

Natürlich kannst du dir so einen „unendlichen“ Speiseplan auch selbst nach deinen eigenen Kriterien zusammenstellen. Du brauchst lediglich 28 Gerichte, die euch gut schmecken, die sich gut variieren lassen und möglichst gesund sind. Teste es einfach Mal aus.

There are no reviews yet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart